TSV Berkenthin v. 1920 e.V.

 
Verein Impressum Disclaimer
 Startseite

   Sportarten

  - Fußball
  - Handball
  - Leichtathletik
  - Tischtennis
  - Gymnastik / Turnen
  - Volleyball
  - Tennis
  - Badminton
  - Angeln



   Im Blickpunkt
   - Vereinsleben
   - Sportabzeichen
   - Ferienkalender

Jahreshauptversammlung 2011

Klaus Pischke verabschiedet sich nach 25 Jahren Vorstandsarbeit

Ehrungen, Berichte und Neuwahlen standen am Freitagabend bei der Jahreshauptversammlung des TSV Berkenthin auf dem Programm.
Nachdem der erste  Vorsitzende Andreas Weber die Versammlung eröffnet hatte, gab es Grußworte vom Bürgermeister Hans-Joachim Speth und von Herrn Engelbrecht vom Kreissportverband. Der TSV Berkenthin ist mit seinen über 1.000 Mitgliedern der größte Verein in der Gemeinde und hat sich dem Breitensport gewidmet.
Kassenwart Geert Schuppenhauer berichtete, dass sich die finanzielle Lage des Vereins nach Erhöhung der Beiträge im letzten Jahr deutlich verbessert hat. Er lobte die hohe Bereitschaft der Sponsoren, den Verein mit Spenden zu unterstützen.
Geehrt wurde Klaus Pischke für 58 Jahre Mitgliedschaft und  über 25 Jahre Vorstandsarbeit, aus der er sich verabschiedet.
Der Ehrenvorsitzende Willi Clasen ließ es sich nicht nehmen, Klaus Pischke für diese Zeit zu danken und ernannte ihn zum Ehrenmitglied des TSV. Seine Arbeit im Vorstand des Kreisfußballverbandes setzt Klaus Pischke fort.

Jahreshauptversammlung 2011


 
Jahreshauptversammlung 2011



Jahreshauptversammlung 2011

Ebenfalls geehrt wurde Ulla Düring  für 15 Jahre Spartenleitung der Badmintonsparte, sie bekam einen Präsentkorb vom Vorstand überreicht.. Die neue Spartenleiterin Gisela Bockholdt dankte Ulla Düring für diese jahrelange Arbeit und überreichte Blumen und Theaterkarten mit Grüßen der Badmintonspieler.
Nach der Bestätigung des Jugendwartes und der Spartenleiter und der Entlastung des Vorstandes wurde Rolf Aßmann zum 2. Vorsitzenden gewählt, Geschäftsführerin bleibt Bärbel Sommerfeld und Geert Schuppenhauer bleibt Kassenwart. Neuer Kassenprüfer wurde Paolo Fernandez und Stefanie Krähe ist weiterhin Beisitzerin.

Auch der MARKT hat über uns berichtet. Den Bericht finden Sie / findet ihr HIER.

© 2011 - TSV Berkenthin
oben